Press release

Pressestimme zur Bree Johnson Group beim Internationalen Bluesfestival Kammgarn Kaiserslautern…

„… Die BREE JOHNSON GROUP, bei der witzigerweise niemand weder Bree noch Johnson heißt, stürmte nach Michael Halls launiger Fernansprache die Bühne und erweckte zunächst einen doch sehr internationalen Eindruck mit ihrem kernigen Bluesrock – bis Sängerin Sabrina Roth die erste Ansage auf Deutsch machte. Die aus der Pfalz und dem Saarland stammende Combo hatte in Kaiserslautern quasi Heimspiel und die kürzeste Anreise von allen. Was gelebte Leidenschaft und Temperament angeht, steht Sabrina Beth Hart in nichts nach und kickte nach einiger Zeit die Heels von den Füßen, um barfuß weiter zu rocken. Sehr geil!…“

=> Skull News 3.11.2023

Kommentare sind geschlossen.